SERVICE > Rekrutierung  
 
Menu
Sicherheit
Links
Rekrutierung
Weinachten/Neujahr

ÜBUNG
  Übungsplan 2017
EINLADUNG
Das Wetter
Suchen
FWThayngen auf Facebook
Anmeldung

Benutzername:

Passwort:




Feuerwehrdienstpflicht 1978 bis 1998

Gemäss Feuerwehrordnung sind alle Männer und Frauen mit Wohnsitz in der Gesamtgemeinde Thayngen Feuerwehrpflichtig.
Die Feuerwehrdienstpflicht beginnt am 1. Januar desjenigen Jahres, in welchem das 21. Altersjahr vollendet wird und endet am 31. Dezember desjenigen Jahres, in welchem das 41. Altersjahr vollendet wird. Es sind dies für das Jahr 2018 die Jahrgänge 1978 bis 1998.
Ein Übungsbesuch von mindestens 50% ist Pflicht. Nach Ablauf der Ausbildungszeit entscheidet die Kommission ob aktiv Feuerwehrdienst geleistet werden kann                                                      

SICHERN, RETTEN, HALTEN, SCHÜTZEN, BEWÄLTIGEN
 
Sind Sie interessiert an einer neuen Herausforderung?
Dann sind Sie genau richtig bei uns in der Feuerwehr.
 
Als einen Teil der Feuerwehr erbringen Sie Dienst-leistungen, im Bereich der Feuerwehr oder der Feuerwehrsanität welche Menschen und Tiere rettet, die Umwelt schützt und Sachwerte erhält. Dies zu Gunsten der Bevölkerung.
 
Anforderungen:
Motiviert, interessiert, einsatzfreudig, kameradschaftlich aufge-
schlossen, gesund robust und belastbar.
 
Pflichtalter: (gem. Feuerwehrverordnung Gem. Thayngen)
21. bis 41. Altersjahr.
Interessenten werden auch ab dem 18. Altersjahr in die Feuerwehr aufgenommen.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann möchten wir Sie am Rekrutierungsabend vom Mittwoch 6. November 2019, 19.00 Uhr, im Feuerwehrmagazin an der Brühlstrasse kennenlernen und gerne näher informieren.
 
 

06.11.2019 um 19:00 Uhr im FW-Magazin Thayngen

Gerne dürfen Sie auch mal bei einer Übung dabei sein.
Wir würden uns freuen!

 
                                     

Kontakt:
Kdt Hanspeter Aeberhard
Aeckerlistr. 25
8240 Thayngen
+41 79 314 80 48    

   Fragen:

   Fourier Cédric Lenhard               @

   Gemeinde Thayngen                  @

   Anmeldeformular

   >>zurück